Helmut Zenz:Flucht und Migration im Internet



Folgende Linkliste soll die Vielfalt der internationalen Flüchtlings- und Migrationsarbeit dokumentieren.
Für die Inhalte der einzelnen Links übernehme ich keinerlei Verantwortung.
Die Links werden ab Oktober 2003 aus Zeitgründen nur mehr auf Hinweis überprüft und aktualisiert.
Daher bin ich für Hinweise und Ergänzungen  immer dankbar: helmut.zenz@t-online.de
"Ich war fremd und obdachlos, und ihr habt mich aufgenommen." (Mt 25,35)
"Gott [sieht] nicht auf die Person , sondern ihm [ist] in jedem Volk willkommen , wer ihn fürchtet und tut, was recht ist." (Apg 10,34-35)
"Ein Volk, das seine Fremden nicht ehrt, ist dem Untergang geweiht." (Goethe)
"Es gibt zu viele Flüchtlinge, sagen die Menschen. Es gibt zu wenig Menschen, sagen die Flüchtlinge." (Ernst Ferstl)














  Seitenanfang
  Homepage: Helmut Zenz

Copyright ©   Helmut Zenz - 2003